Detail-Infos zum Event

Sa
25
Mai
Sa
25
Mai

EDU-Seminar

Hotel Arte, Riggenbachstr. 10, Olten , Samstag, 25.05.2019, 09:15 Uhr
EDU Schweiz

(Datum verschoben vom 13.4.2019)

 

Thema «WAHLTAG = ZAHLTAG?!»

 

09.15 h: Kaffee und Gipfeli
09.45 h: Begrüssung, Input, Gebet, Hans Moser, Präsident EDU
10.00 h: Umfrage: Motivation? Erwartungen?,
              
Thomas Feuz, Redaktionsleiter
10.10 h: Motivation: "…mit war und wahr vorwärts" -  Wertebasis – beherzte Aktionen – Zukunft!, a. Nationalrat Christian Waber
10.55 h: Rückfragen, Austausch, kurze Pause
11.15 h: EDU – wieder ins Parlament!

               Kantonsrat Andreas Schnetzler
11.45 h: Rückfragen, Austausch Präsident Wahlkommission

12.00 h: Mittagspause

13.30 h: Workshops ➔ es kann 1 Thema besucht werden

  • Nein zum "Zensurgesetz"! - Argumente für den Wahlkampf, Hilfsmittel (z.B. Facebook-Folien),
    Anian Liebrand, politischer Mitarbeiter
  • Tools für den Wahlkampf: Flyer, Leserbriefe…,
    Harold Salzmann, Thomas Feuz

14.15 Wissen kompakt: die Schweiz und Europa,
          a. Nationalrat Markus Wäfler

  • die Französische Revolution verändert Europa
  • Bundesstaat Schweiz – ein Erfolgsmodell?
  • aktuelle Herausforderungen Inland/Ausland

15.00 h: Rückfragen, Austausch
15.15 h: Podiumsgespräch: "Auf dem Weg nach Bern!",
              Thomas Feuz

15.55 h: Umfrage: Erwartungen erfüllt? …und jetzt?, Thomas Feuz
16.00 h: gewinnender Auftritt in der Öffentlichkeit: 7 Facts zu Farben, Stil, Stärken, Imagepflege (individuelle Kurzberatung aller Teilnehmenden), Zoë Bee, Farb- und Stilberaterin, www.zoebee.ch


17.00 h: Dank, Verabschiedung, Segen, Hans Moser, Präsident EDU

Änderungen vorbehalten

 

 

Motivationsreferat und  «Tour d'horizon».

Es ist uns eine ausserordentliche Freude, alt Nationalrat Christian Waber als Gastreferenten zu begrüssen. Er wird in seinem Vortrag auf aktuelle Herausforderungen eingehen und sein Referat mit zahllosen «Müsterli» aus seinem langjährigen politischen Engagement würzen.

 

Markus Wäfler, «Standpunkt»-Autor und alt Nationalrat, wird in bekannter Weise aus seinem immensen Fundus an Wissen schöpfen und politische Vorgänge anschaulich und packend vermitteln.

 

 

Anmelden  –  teilnehmen!

Eingeladen sind aktive Mitglieder, Kandidierende bei den nationalen Wahlen und interessierte Leserinnen und Leser. Die Teilnehmerzahl ist nicht beschränkt. Trotzdem ist eine baldige Anmeldung empfehlenswert.
Die Seminargebühr von 20 Franken wird mit einer Kollekte erhoben.

Wir freuen uns, Sie in Olten zu begrüssen.

Organisator:

EDU Schweiz

Kontakt:
Zentralsekretariat EDU, Harold Salzmann
Frutigenstrasse 8, 3601 Thun
0041-33-222 36 37
Kontakt: Harold Salzmann, 078 884 13 14 Hans Moser, 079 610 42 37
Anmeldung:

an info@STOP-SPAM.edu-schweiz.ch oder 033 222 36 37